Hardtop Motorboote

1148 Anzeigen
ab 3.000 €

Was ist ein Hardtop Motorboot?

 

Die Merkmale eines Hardtop-Motorboots

Das von nordeuropäischen Werften entwickelte Hardtop ist ein bewohnbares Motorboot mit geschlossenem Deck. Das Hardtop ist skandinavischen Ursprungs und ein integraler Bestandteil der Bootsstruktur: ein starres Dach zum Schutz des Cockpits. Bei einigen Booten lässt sich das Hardtop öffnen, sodass ein großer Sitzbereich mit Panoramablick aufs Meer entsteht. Zudem ist das Segeln angenehm, wenn es in den Wintermonaten kalt ist oder wenn im Sommer die Sonne brennt. Das Hardtop ist ein guter Ersatz für Persennings oder offene Verdecke. So kann man ohne Angst vor Schäden schneller fahren und hat ein wetterbeständiges Boot. Durch das offene Cockpit und das schützende starre Dach eignet sich das Hardtop-Motorboot perfekt für Hochseefahrten mit der Familie oder Freunden.

 

Dieser Bootstyp ist meist zwischen 9 und 15 Meter lang und wird vor allem von den Herstellern Bavaria, Regal, Elan und Jeanneau angeboten.

 

Die Boote gibt es in 2 weiteren Ausführungen:

  • Express Cruiser Open: Diese Ausführung hat ein geschlossenes Vorderdeck, während das Cockpit offen ist.
  • Das Flybridge-Motorboot: Diese Ausführung hat einen zweiten Steuerstand mit 360-Grad-Blick auf dem Oberdeck.
1148 Anzeigen Die Boote ansehen

3.000 € - 3.500.000 €

Was sind die Vor- und Nachteile von Hardtop Motorboot?

 

Wer sich für ein Hardtop-Motorboot entscheidet, bekommt ein Boot mit vielen Vorzügen:

  • Fahrten bei jedem Wetter: Weil das Cockpit geschützt ist, brauchen Sie Sonne und Regen nicht mehr zu fürchten.
  • Weite Sicht: Das Cockpit hat rundum große Fenster, welche die Sicht nicht einschränken.
  • Direkter Zugang zum Wasser: Das zum Meer hin offene Hardtop verschafft Ihnen einen idealen Blick aufs Wasser. So können Sie die Freuden des Segelns voll genießen.
  • Großer Tiefgang: Das Boot fährt dadurch sicherer und schneller, was bei Ausflügen ideal ist.
  • Gemeinschaftsbereich: Dieser zum Meer hin offene Bereich ermöglicht Sonnenbäder und ist ideal für Gruppen.
  • Langlebiger Schutz: Das Hardtop ist wetterfester als jedes Segel.

 

Man muss auch ein paar Nachteile in Kauf nehmen:

  • Eingeschränkte Luftzirkulation: Weil das Cockpit von allen Seiten geschützt ist, zirkuliert die Luft bei warmem Wetter nur schwer und Sie spüren den Wind nicht mehr im Haar.
  • Die Kosten sind in manchen Häfen höher.

 

Hat das Hardtop-Motorboot es Ihnen angetan? Durchstöbern Sie unsere Anzeigen auf Band of Boats nach neuen oder gebrauchten Hardtop-Motorbooten und fahren Sie jederzeit gut geschützt.

Bereits 1535 Boote wurden über uns verkauft

Boot
Verkaufsdatum
Zum Verkauf angeboten von
2018 BENETEAU ANTARES 30 S
16.10.20
SUNBIRD International Yacht Sales - France MediterranéeProfessional
2003 PRESTIGE 34 SPORT TOP
29.10.20
MGM BOATSProfessional
1986 KURUNIG 620
16.10.20
LA BAULE NAUTICProfessional
2019 BAVARIA S40 HT
22.10.20
Clipper Marine SpainProfessional