SegelKatamarane

606 Anzeigen
ab 1.700 €

Was ist ein SegelKatamaran?


Merkmale eines SegelKatamarans

Der SegelKatamaran ist ein Mehrrumpf-Segelboot: Er besteht aus zwei parallelen Rümpfen, die durch einen starren Körper miteinander verbunden sind. Diese sind schmaler als die Rümpfe von Einrumpfbooten, was den Yachten aufgrund der Verringerung des Wasserwiderstandes eine höhere Geschwindigkeit verleiht. Dies ermöglicht Ihnen auch eine bessere Stabilität und mehr Decksfläche. Selbst wenn man schneller fährt, hat man nicht das Gefühl, dass die Geschwindigkeit zugenommen hat. Aufgrund der Stabilität eines SegelKatamarans spürt man die Geschwindigkeit hier weniger als auf einem Einrumpfboot. Wie jedes Segelboot wird der SegelKatamaran mit der Kraft des Windes angetrieben. Die Seitendrift wird durch ein Schwert oder ein Querruder verhindert, die sich auf den Schwimmern befinden.


Historisch gesehen kamen die ersten SegelKatamarane vor 4.000 Jahren aus Polynesien, wo die lokale Bevölkerung Kanus mit Gegengewichten benutzten, die als Schwimmer dienten. Der erste westliche SegelKatamaran erschien erst 1662, entworfen von William Petty, einem englischen Philosophen und Wirtschaftswissenschaftler.


Wenn Sie im Begriff sind, einen SegelKatamaran zu kaufen, ist es wichtig, mehrere Merkmale von SegelKatamaranen im Auge zu behalten. Zunächst einmal kann sich ein SegelKatamaran trotz einer geringen Krängung leicht aufschaukeln, vor allem bei schlechtem Wetter. Darüber hinaus sind die Wartungskosten oft höher. Dabei sind die Länge, die Deckaufbauten sowie die beiden Motoren zu berücksichtigen. Schließlich wird diese Art von Mehrrumpfbooten aufgrund ihrer Größe Schwierigkeiten beim Einlaufen in einen Hafen haben, was manchmal das Ankern außerhalb des Hafens an einem Liegeplatz und ein Beiboot erfordert, unabhängig davon, ob es sich um ein Dingi, ein halbstarres Boot oder ein Schlauchboot handelt.


606 Anzeigen Die Boote ansehen

1.700 € - 4.950.000 €

Was sind die Vor- und Nachteile eines SegelKatamarans?


Jedem Sportsegler bietet der SegelKatamaran viele Vorteile:

  • Er krängt kaum, so dass das Segeln angenehmer ist,
  • Er ist in Lee schneller,
  • Da er zwei Motoren hat, ist er leichter zu manövrieren und erleichtert so das Einlaufen in Häfen,
  • Er hat einen geringen Tiefgang, der es ihm erlaubt, in flachem Wasser zu fahren.


Diejenigen, die den Nervenkitzel bevorzugen, sollten sich für ein Einrumpfboot entscheiden, da ein SegelKatamaran im Allgemeinen schwerer, aber stabiler und weniger sportlich ist.


Ausstattung eines SegelKatamarans

Ab 12 Metern aufwärts wird der Raum an Bord eines SegelKatamarans größer und komfortabler sein als bei einem Einrumpfboot gleicher Größe. Er wird mehr Wohnraum mit einer schönen Kombüse, einem großen Salon und einem großen Cockpit bieten. Diese Eigenschaft wird besonders geschätzt, wenn Sie mit mehreren Personen segeln, sei es mit Freunden oder der Familie. Darüber hinaus wird die Anzahl der Kabinen auf vier erhöht, eine an jedem Ende des Schiffsrumpfes, wodurch Privatsphäre und Ruhe miteinander kombiniert werden.


Sind Sie bereit für ein Abenteuer? Stöbern Sie in unserem Angebot an neuen und gebrauchten SegelKatamaranen auf Band of Boats und segeln Sie mit vollen Segeln Ihrem Schicksal entgegen.


Bereits 307 Boote wurden über uns verkauft

Boot
Verkaufsdatum
Zum Verkauf angeboten von
2020 NAUTITECH 40
15.10.20
Clipper Marine SpainProfessional
2015 BALI 4.5
22.10.20
BLUEBNC - BLUE YACHTING COProfessional
2002 LAGOON 380
16.10.20
SUNBIRD International Yacht Sales - France MediterranéeProfessional
1982 PROUT 31 QUEST
08.10.20
Network Yacht Brokers SwanseaProfessional