Bootsverleih in La Rochelle

La Rochelle ist eine Stadt am Atlantik in der Region Nouvelle-Aquitaine. Es ist die bevölkerungsreichste Stadt des Departements Charente-Maritime vor Saintes, Rochefort und Royan. Die Stadt La Rochelle, ein erstrangiger Hafenkomplex, trägt dank ihrer drei Häfen (Fischerei, Handel und Freizeit) mehr denn je zu Recht den Titel "Tor zum Ozean". Durch die Inseln Ré, Oléron und Aix ist La Rochelle perfekt vor Stürmen geschützt. Diese 3 Inseln bilden eine echte Schutzbarriere für die Stadt La Rochelle, alle drei können besucht werden, und Sie können sie in einem Leihboot von La Rochelle aus leicht erreichen. Was das Erbe der Stadt betrifft, so empfehlen wir Ihnen, zuerst den Alten Hafen zu besuchen. Er stammt aus dem 13. Jahrhundert, ist befestigt und mit zwei Türmen aus dem 14. und 15. Jahrhundert ausgestattet. Die Stadt hat auch bedeutende Architekturschätze zu bieten. Bei einem Spaziergang durch das Stadtzentrum können Sie zum Beispiel die Arkadenstraßen und die Fassaden der Häuser bewundern, die teils aus dem 15. Jahrhundert stammen!